Ihre schnelle Diagnostikhilfe für immunsupprimierte Patienten! eazyplex® Pneumocystis jirovecii

eazyplex® Pneumocystis jirovecii

 

Ihre schnelle Diagnostikhilfe für immunsupprimierte Patienten!

 

P. jirovecii ist der Erreger der Pneumocystis Pneumonie (PCP), eine der häufigsten und schwersten opportunistischen Infektionen bei immungeschwächten Personen. Es wird immer noch diskutiert, ob PCP das Ergebnis der Reaktivierung einer latenten Kindheitsinfektion oder einer De-Novo-Infektion ist. Von besonderem Interesse für das Hygienemanagement ist, dass eine nosokomiale Patienten-zu-Patienten-Übertragung als möglich erwiesen ist. Um einen Patienten mit PCP so schnell wie möglich behandeln zu können, kann eazyplex® Pneumocystis jirovecii aus bronchoalveolärer Lavage (BAL), Bronchialsekret (BS) und Trachealsekret (TS) ohne DNA-Extraktion durchgeführt werden. Das komplette Ergebnis wird in Echtzeit angezeigt und nach 25 Minuten als Ergebnisbericht geliefert.
Nutzen Sie die Chance und gehen Sie mit eazyplex® in die Zukunft der Diagnostik.

 

Das eazyplex® Testsystem ist ein lyophilisiertes gebrauchsfertiges Amplifikationssystem und kann bei Raumtemperatur direkt am Arbeitsplatz aufbewahrt werden.

Während der Amplifikation wird das Ergebnis in Echtzeit (real-time) detektiert.

 

Die Reporterstellung direkt nach dem Lauf als PDF oder CSV für das HIS / LIS System oder das Erstellen eines Klebeetiketts ist möglich.

 

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr!

Deutsch / English

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AmplexDiagnostics GmbH